Bulgarisch

Als Übersetzungsprofis beherrschen wir eine Vielzahl von slawischen Sprachen – natürlich auch die bulgarische Sprache. Gerne können Sie uns als Übersetzungsbüro für Bulgarisch buchen!

Bulgarisch Sprache map
  • Amtssprache oder Mehrheitssprache

Bulgarisch Sprache

Sprache Bulgarisch
Eigenbezeichnung български език / bǎlgarski ezik
Sprachfamilie Indoeuropäisch
Zweig Slawisch
Untergruppe Südslawisch
Sprecheranzahl
Muttersprachler
7,8 Mio.
Amtsprache in Bulgarien
Athos (Griechenland)
Sprachcode
nach ISO 639-3
bul
Mehr

Eine Besonderheit der bulgarischen Sprache ist, dass es darin keine grammatischen Fälle und keine Infinitive gibt. Bulgarisch ist insofern keine allzu komplizierte Sprache.

Als eine der ältesten slawischen Sprachen zählt Bulgarisch seit jeher zu den wichtigen Sprachen in Südost- und Osteuropa. Spätestens seit dem Beitritt Bulgariens zur EU im Jahr 2007 werden Übersetzungen ins Bulgarische und aus dem Bulgarischen verstärkt nachgefragt. Wir bieten seit Jahren Fachübersetzungen und technische Übersetzungen für Bulgarisch an, erstellt von muttersprachlichen Bulgarisch-Sprecherinnen und -Sprechern.

Die bulgarische Umgangssprache enthält zahlreiche türkische Elemente, die wiederum zum Großteil einen arabischen oder einen persischen Ursprung haben. Speziell im technischen Bereich gibt es im Bulgarischen auch viele deutsche Wörter – das zeigt sich insbesondere beim Übersetzen von Betriebsanleitungen und von Bedienungsanleitungen. Beim Übersetzen von Webseiten fällt auf, dass das Bulgarische inzwischen auch viele Anglizismen enthält.

Gefragte Fachgebiete und Textarten

  • Transportwesen
  • Solararchitektur
  • Elektrotechnik
  • Richtlinien
  • Handbücher
  • Plakat/Poster
  • Marktforschung
  • Analysen
  • Mode
  • Bankwesen
  • Verträge
  • NDAs

Häufige Sprachkombinationen